Gedicht 28

 

Ihr, das Gefolge des Piso, habt ja leere
Hände, leichtes Gepäck, welches leicht zu tragen ist,
Mein Veranius und mein Freund Fabullus!
Was denn bringt ihr nach Haus? - Habt ihr mit diesem
Nichtsnutz genug unter Hunger und Kälte gelitten?
Habt Ihr einen Gewinn in Euren Rechnungen
Stehen oder einen Verlust, wie ich bei meinem

Praetor,
wo ich draufbezahlen durfte?
(Mistkerl, Memmius, mit dem ganzen Penis
Hast gehörig und schamlos mich geschunden!)
Doch ich sehe schon, ihr wart in der gleichen
Lage: Kleiner war nicht der Schwanz, der euch ganz und gar
Durchgestochert hat. Hochwohlgeborene Freunde!
Euch, den Schandfleck des römischen Volkes, sollen
Alle Götter mit viel Unglück bestrafen!