C. Pius Esuvius Tetricus II. (Regierungszeit: Caesar 273 – 274 n. Chr.)

Der Sohn von Tetricus I. erhielt 273 den Rang eines Caesars und dankte zusammen mit seinem Vater im Jahre 274 ab. Genau wie seinem Vater ließ Aurelianus auch dem Sohn das Leben, das er bis zum Tod als privater Bürger verbrachte.