C. Plinius grüßt seinen Caninius

Studierst oder fischst oder jagst Du oder tust Du dies alles zugleich? Denn an unserm Larius-See kann man das alles ja zugleich. Der See liefert Fische, Wild die ihn umkränzenden Wälder und Anreiz zum Studieren die tiefe Einsamkeit zu Genüge. Aber magst Du das alles zugleich tun oder nur eins, ich kann nicht sagen: "ich mißgönne es Dir"; doch verdrießt es mich, daß nicht auch ich darf, wonach ich dürste wie ein Kranker nach Wein, Bad und Quellwasser. Werde ich nie diese beengenden Bande sprengen können, wenn es mir schon versagt ist, sie zu lösen? Wahrscheinlich nie. Denn den alten Verpflichtungen wachsen immer neue zu, und ich komme doch mit den bisherigen kaum zu Rande bei den vielen Verbindlichkeiten, den vielen Verkettungen, möchte ich sagen, die den Schwarm der Abhaltungen von Tag zu Tag weiter anschwellen lassen.

Dein Gaius Plinius

 

Vielen Dank an www.vox-latina-gottingensis.de