C. Plinius grüßt seinen Iustus

Ewig lange habe ich von Dir nichts gehört! "Ich wußte nicht, was ich Dir schreiben sollte" sagst Du. Dann schreib jedenfalls dies, daß Du nicht weißt, was Du mir schreiben sollst! Oder schreib jedenfalls das, womit die Leute früher zu beginnen pflegten: "Wenn Du wohlauf bist, ist es gut; ich bin gut zuwege." Das genügt mir, denn das ist die Hauptsache. Du meinst ich scherze?  Ich meine es ganz ernst mit meiner Bitte; lass mich wissen, wie es Dir geht, denn ich bin sehr beunruhigt, wenn ich das nicht weiß!


Leb' wohl! 

Dein Gaius Plinius

 

Vielen Dank an www.vox-latina-gottingensis.de